Chor – mit Sicherheit!

Drei Kinder nebeneinander sitzend lachend auf einer Treppe. Das mittlere Kind umarmt die anderen beiden Kinder.

Wir als Gestaltende von Angeboten für Kinder und Jugendliche tragen eine große Verantwortung dafür, dass jedes Kind und jeder junge Mensch zu einem mündigen sowie geistig, körperlich und seelisch unversehrten gesunden Menschen heranwachsen kann. Wir sind auch gesetzlich verpflichtet, Kinder und Jugendliche in diesem Sinne zu schützen. Dazu gehören präventive Massnahmen gegen körperliche, seelische oder sexuelle Gewalt sowie gegen alle Formen der Diskriminierung. 

KINDESWOHL BEI MIR IM VEREIN STÄRKEN – WAS KANN ICH TUN?

  • Jede:r Betreuende des Kinderchores kann den Ehrenkodex lesen, unterzeichnen und sich so verpflichten, diesen als Leitlinie zu befolgen. 
  • Analysiert alle Tätigkeiten in eurem Verein werden analysiert, ob sie Gefährdungspotential aufweisen, z.B. Betreuung auf Freizeiten und in 1:1-Situationen. Menschen, die diese Tätigkeiten ausüben, legen ein erweitertes Führungszeugnis vor. Eine Gebührenbefreiung für Ehrenamtliche ist möglich. 
  • Sensibilisiert die Vereinsmitglieder und veröffentlicht Anlaufstellen, konkrete Ansprechpartner:innen und Telefonnummern dieser Personen.  
  • Nehmt Beobachtungen und Verdachtsfälle ernst! 
  • Anonymisiert Verdachtsfälle bei den ersten Kommunikationsschritten mit der Anlaufstelle  

ANLAUFSTELLEN FÜR BETROFFENE, ANGEHÖRIGE UND RATSUCHENDE

  • Ernennt eine:n Kindeswohlbeauftragte:n für euren Verein. (Diese sind häufig nicht vorhanden. Wenn mindestens ein:e Aktive:r Interesse bekundet, sich für dieses Thema einzusetzen und qualifizieren zu lassen, meldet euch über lisa.meier@deutsche-chorjugend.de, um weitere Schritte zu besprechen.) 
  • Setzt euch für die Ernennung eine:s Kindeswohlbeauftragte:n in eurem Landesverband ein. (Diese sind häufig nicht vorhanden. Chöre können einen Antrag stellen, damit sich eine Person aus dem Landesverband qualifizieren lässt.) 
  • Als Qualifizierte Kindeswohlbeauftrage für die Deutsche Chorjugend stehen euch Johannes Pfeffer und Werner Schupp als Ansprechpartner zur Verfügung. Kontaktdaten könnt ihr über info@deutsche-chorjugend.de erfragen. 
  • In jedem örtlichen Jugendamt gibt es immer mindestens eine Person, die als Anlaufstelle für Kindeswohl-Fragen qualifiziert ist. 
  • Im Jugendamt, Schule oder KiTas könnt ihr nach dem Kontakt einer „insoweit erfahrenen Person“ fragen. Häufig ist das eine beruflich pädagogisch arbeitende Person, die eine Zusatzqualifikation erworben hat und als Ansprechpartner:in zur Verfügung stehen kann. 
  • Von der Bundesregierung wurde das „Hilfetelefon Sexueller Missbrauch“ eingerichtet, das schnelle Hilfe für Betroffene, Ratsuchende, Angehörige und Personen aus dem sozialen Umfeld von Kindern gibt: 0800 22 55 530.  

Workshop Chor – mit Sicherheit!

Termine

19:00-20:00 Uhr, online

Beim Fachtag „Chor – mit Sicherheit“ wird es spannende Fachimpulse rund um das Thema „Kindeswohl“ geben mit wertvollen Methoden für die Umsetzung eines Kinderschutzkonzepts im eigenen Verein. Der Fachtag ist vor allem für junge Menschen gedacht, deren Chöre über das Aufholprogramm gefördert werden. Aber auch andere Interessierte jeden Alters sind herzlich willkommen!

Fahrtkosten, Übernachtung und Verpflegung übernimmt die Deutsche Chorjugend.

Wann? 17.09.2022, 09.00-16:00 Uhr

Wo? Tagung: Volkshaus Jena, Carl-Zeiß-Platz 15, 07743 Jena
Übernachtung: ibis Jena City, Teichgraben 1, 07743 Jena

Hier geht´s zum Anmeldeformular. 

19:00-20:30 Uhr, online

Für alle Einsteiger:innen in das Thema Kindeswohl bieten wir alle 3 Monate einen Starter-Workshop an.

Anmeldungen über: https://www.deutsche-chorjugend.de/aktuelles/termine/


WEITERE INFORMATIONEN

Das könnte dich auch interessieren

KINDERCHORLAND-PREIS FÜR GUTE KINDERCHORARBEIT Im Rahmen der vergangenen SingBus-Tour 2021 verlieh die Deutsche Chorjugend gemeinsam mit den jeweiligen Landesverbänden einen…

Weiterlesen

WERDE TEIL DES SINGBUS-PROGRAMMES! Der SingBus auf Tour durchs Kinderchorland!  Im Rahmen des Programms Kinderchorland geht unser SingBus auch…

Weiterlesen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner