Einklang, Saarbrücken

nominiert für den Chorliebe-Preis der Deutschen Chorjugend

Unser Chor „Einklang“ wendet sich an behinderte und nicht behinderte Kinder und Jugendliche. Im Umgang zwischen behinderten und nicht behinderten Kindern/Jugendlichen sollen Vorurteile, Ängste und Hemmungen abgebaut und die Erfahrung mit dem „Anders sein“ als selbstverständlich und bereichernd erlebt werden. Die behinderten und die nicht behinderten Kinder/Jugendlichen wachsen in all ihren Verschiedenheiten zu einer Gruppe zusammenwachsen und erleben, dass gerade die Verschiedenheiten die Gruppe als Ganzes stärken.

Die Art der Behinderung ist bei einem inklusiven Chor nicht wichtig. Sowohl geistig behinderte Menschen, spastisch gelähmte Kinder als auch mehrfach körperlich behinderte Kinder sind beim gemeinsamen Singen mit nicht behinderten Kindern gut aufgehoben und können sich und ihre Stärken entdecken.

Einzige Voraussetzung für alle Kinder und Jugendlichen ist der Spaß am Singen. Obgleich wir es bei der Gründung nicht geplant und beabsichtigt hatten, singen derzeit im Chor auch Elternteile (mehrheitlich Mütter) und Großmütter begeistert mit.

Website: https://www.vdk.de/saarland/pages/service/70489/chor_einklang

« zurück zum Online-Voting