#zusammenSINGENwirSTÄRKER - über 1000 Stimmen im größten virtuellen Chor Deutschlands

Chorliebe gewinnt: #zusammenSINGENwirSTÄRKER mit OPUS KLASSIK Sonderpreis und Einheitspreis ausgezeichnet!

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) hat #zusammenSINGENwirSTÄRKER als Beispiel für "solidarisches, menschliches Handeln in unserer Gesellschaft" mit dem Einheitspreis ausgezeichnet!

Und am 18.10. gibt's im ZDF aus den (wahrscheinlich desinfizierten) Händen von Thomas Gottschalk sogar noch den OPUS KLASSIK Sonderpreis für die "herausragende Kreativleistung während der Pandemie" oben drauf!

Das ehrenamtlich organisierte Projekt hat die Deutsche Chorjugend gemeinsam mit dem Sächsischen und dem Deutschen Chorverband im Mai 2020 ins Leben gerufen. Mehr als 1.000 Singbegeisterte sind dem Aufruf gefolgt und haben Videos eingesendet. Entstanden ist ein virtueller Chor, mit dem alle Sänger*innen Chorliebe statt Hass verbreiten, wie es auch in dem von Szenestar Oliver Gies (MAYBEBOP) eigens für dieses Projekt komponierten Song heißt.

Herausragende Kreativleistungen während der Pandemie gehören mittlerweile zum Alltag aller Chöre, die als Orte kultureller Teilhabe Zusammenhalt in Vielfalt leben. Allerdings stehen diese selten im Fokus von Politik oder Medien. Umso wichtiger ist es, dass die Chorszene und ein von Chorverbänden ehrenamtlich organisiertes Projekt dafür nun so große politische und mediale Aufmerksamkeit bekommt. Gerade jetzt: Die Zeit ist für Chöre ist aktuell so schwierig wie nie. Für ihre so tragende Basis-Arbeit geht der Chorszene mehr und mehr die Luft aus – die wenigsten Chöre haben aktuell Räume, in denen sie im Winter über gut proben können. Umso wichtiger ist das Signal dieses Preises: Eine lebendige Gesellschaft braucht Chöre, Kunst und Kultur, braucht Fantasie und Zusammenhalt! Immer – und in Krisenzeiten ganz besonders! Wir geben nicht auf, denn Chorliebe gewinnt! Die Preisverleihung findet am So, den 18. Oktober 2020 statt und wird von Thomas Gottschalk moderiert. Das ZDF überträgt die Verleihung des OPUS KLASSIK 2020 um 22:15 Uhr aus dem Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Als das Deutsche Chorfest, das am ersten Maiwochenende in Leipzig hätte stattfinden sollen, abgesagt werden musste, war schnell klar, dass wir dem Virus trotzen müssen – auf unsere ganz chorspezifische Weise: mit einem gemeinsam gesungenen Lied! Der Aufruf zum Mitmachen beim „größten virtuellen Chor Deutschlands“ hat eine enorme Resonanz erfahren. Mehr als 1000 Sängerinnen und Sänger haben ihre Videos auf unsere Server hochgeladen. Damit können wir zurecht behaupten, gemeinsam den größten virtuellen Chor Deutschlands auf die Beine gestellt zu haben.

Wir - das sind die Deutsche Chorjugend und der Sächsische Chorverband und das seid natürlich ihr alle, die ihr mitgemacht habt.

Dieser Chor ist nur durch die große Unterstützung zahlreicher Menschen zustandegekommen. Der herzliche Dank des Projekt-Teams geht deshalb an alle, die an diesem Gemeinschaftsprojekt mitgewirkt haben, sei es durch das Teilen des Aufrufes über soziale Medien und Newsletter, das Mitmachen im virtuellen Chor, das Verbreiten der Pressemeldung usw. Nur #zusammen konnten wir erreichen, dass unser virtueller Chor jetzt für Zusammenhalt in Vielfalt singt - und gute Laune verbreitet :-)!


Mit diesem Video zeigen wir, was Chorgesang für uns bedeutet: Lebensfreude, Gemeinschaft, Zusammenhalt, Harmonie, Vielfalt, Chorliebe. Das alles vereint sich im Titel des Liedes #zusammenSINGENwirSTÄRKER.

Projekt-Song: Oliver Gies
Konzept: Maximilian Stössel
Projektteam: Maximilian Stössel, Nina Ruckhaber, Andreas Hauffe, Kai Habermehl, Jan Wiedemann, Sascha Hille, Dennis Eckhardt, Stefanie Herrmann

Service Produktion (Film): Suprsteady GmbH
Synchronisation aller Videos & Tonspuren: Dominik Prager
Tonmeister: Julius Gass

Initiatoren: Deutsche Chorjugend / Sächsischer Chorverband / Deutscher Chorverband

 

Wir haben zudem ein Video in Gebärdensprache mit Untertiteln erstellt:

Archiv

Noten (pdf)

Noten zum Download            Textblatt

Teach-Me-Videos auf Youtube

Tutti     Sopran 1     Sopran 2     Alt      Tenor     Bass

Teach-Me-Audios (mp3)

Tutti     Sopran 1     Sopran 2     Alt     Tenor     Bass

 

Wer wir sind:

Mit rund 100.000 Kindern und Jugendlichen ist die Deutsche Chorjugend die größte Interessenvertretung junger Sänger*innen in Deutschland. Außer dieser Aktion fördern wir die musisch-kulturelle Bildung junger Menschen, setzen uns für Jugendbeteiligung ein, stärken ehrenamtliches Engagement und ermöglichen den internationalen Austausch. Schaut doch mal in unsere Programme rein da ist für jede*n was dabei:

Kinderchorland,    Chorbegegnungen,    Einstieg Chormanagement,    Weiterbildung Chormanagement,    D-Ausbildung im Chorsingen,     Denkfabrik Chormanagement

 

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.