KOMM, WIR ERFINDEN EIN LIED!

In Kürze präsentieren wir hier das erste Lied des Kinderchorlandes!

Was ist das Besondere daran? Kinder von sechs bis zehn Jahren haben dieses Lied selbst mitentwickelt! Zusammen mit der erfahrenen Chorleiterin und Musikpädagogin Hannah Ewald haben sie auf der Kompositions- & Improvisationsfreizeit “Komm, wir erfinden ein Lied” am 07. und 08. April in Leipzig mit ihren Stimmen experimentiert und sich viele Gedanken übers Singen selbst gemacht: Wann singst Du gerne vor Dich hin? Wann hast Du Melodien im Kopf und wie klingen diese? Warum ist Singen für Dich wichtig? 

Am Ende kam nicht nur ein selbst erfundenes Lied dabei heraus, sondern es wurden auch viele philosophische Gedanken zum Thema Singen aufgeworfen. Hier kannst du sehen, was Lasse (sechs Jahre) dazu denkt: