Bis zum 10.02.2023 könnt ihr euch mit eurem Jugendchor bei der Deutschen Chorjugend einen Auftritt und ein politisches Rahmenprogramm bewerben!

mehrere Menschen singen auf einer Bühne

Worum geht’s?

Ihr seid ein Jugend-Popchor, habt den Groove drauf und bei euch können Jugendliche nicht nur mitsingen, sondern auch mitbestimmen? Ihr seid Mitglied in der Chorjugend und habt Lust, beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung am 26./27. August in Berlin aufzutreten und das mit einer Fahrt ins politische Berlin zu verbinden? Dann bewerbt euch über das untenstehende Formular bis zum 10.02.2023!

Was ist der Tag der offenen Tür der Bundesregierung?

Beim Tag der offenen Tür öffnen die Bundesministerien, das Bundespresseamt und das Kanzleramt ihre Türen. Für alle interessierten Bürger:innen gibt es Einblicke in die Arbeit der Bundesregierung. Dabei gibt es auch Open Air-Bühnen einzelner Ministerien. Für einen Jugendchor gibt es die Möglichkeit, auf der Bühne des Bundesjugendministeriums (BMFSFJ) für einen Slot von etwa 15 Minuten aufzutreten. Die Deutsche Chorjugend wurde hierzu vom BMFSFJ angefragt – ein Signal, dass die Arbeit der Chöre von der Bundesregierung geschätzt wird!

Die Deutsche Chorjugend übernimmt die Reisekosten eures Chores!

Wer kann sich bewerben?

Jeder Jugend-PopchorPopchor aus Deutschland, der Mitglied bei der Chorjugend ist und der Partizipation im Sinne der DCJ lebt. Die Jugendlichen werden an jeder Entscheidung, die sie betrifft, beteiligt. Sie und werden nach ihren Wünschen und Vorstellungen gefragt und gestalten den Chor aktiv mit.

Welcher Chor beim Tag der offenen Tür auftreten darf, wird der Bundesvorstand der DCJ Mitte/Ende Februar 2023 entscheiden. Die Entscheidung wird euch dann schnellstmöglich mitgeteilt.

Bewerbung

Für die Bewerbung einfach das Online-Formular ausfüllen und abschicken. Wir freuen uns auf kreative Bewerbungen!

 

Lass dieses Feld leer
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner