Rückblick: Weiterbildung Chormanagement

Letztes Wochenende fand das erste Modul unserer Weiterbildung Chormanagement digital statt. Wann berührt mich ein Konzert? Wer gibt den Ton an? Wer sind eigentlich diejenigen, die uns hören? Und wie bringen wir das Publikum zum Schwingen? Mit diesen und vielen weiteren spannenden Fragen haben sich die 16 jungen und jung gebliebenen Chorleiter*innen und Kulturmanager*innen auseinandergesetzt, die am ersten Modul teilgenommen haben.

Dr. Jutta Toelle und Clara Schürle haben Einblick in Theorie, Tools und Formate der Konzertgestaltung gegeben und gemeinsam mit den Teilnehmer*innen tolle Visionen für die Chorszene entwickelt. Wir sind gespannt, mit welchen neuen Ideen die Teilnehmenden die Chorwelt 2021 überraschen!

Das nächste Modul widmet sich den Strategien der Chorfinanzierung und gibt einen Überblick über die vielseitigen Fördermöglichkeiten für Chöre und Vocal Bands. Kurzentschlossene können sich für das Modul am 13. und 14. März noch anmelden!

Mehr Informationen und Anmeldung zu weiteren Modulen hier.