Rückblick Chorjugendtag Teil II

Fünf politische Positionen und eine AG, die die Ehrungen modernisiert – das ist unter anderem der Output des zweiten Teils unseres Chorjugendtages, der am 13.09.2020 digital stattfand. Der Deutsche Chorjugendtag ist die Mitgliederversammlung der Deutschen Chorjugend.

Die Delegierten haben folgende Positionen beschlossen:

Außerdem wurde eine AG eingesetzt, um die Ehrungen zu modernisieren. Die DCJ ehrt unter anderem Menschen, die seit mindestens 10 Jahren aktiv in einem Kinder- oder Jugendchor singen oder einen leiten. Neu ist, dass auch Menschen eine Ehrungsurkunde erhalten können, die seit mindestens 10 Jahren im Bereich Chororganisation in Kinder- und Jugendchören tätig sind.

Der Bundesvorstand der DCJ bedankt sich bei allen Delegierten für ihr zahlreiches digitales Erscheinen und die guten und konstruktiven Diskussionen.

Wir hoffen sehr, dass wir uns zum Deutschen Chorjugendtag 2021 wieder alle face to face treffen können!