Inspire Session #23 – Einführung ins Arrangieren

 

Das eigene Lieblingslied für den Chor arrangieren? Wo fange ich da nur am besten an? Wir stellen unterschiedliche Wege und Schlüssel vor, die zu einem Chorarrangement führen können. Dabei geht es um Stichworte wie Harmonik, Rhythmus, Tonsysteme, Virtuosität und Klang. 

Ihr bekommt außerdem Tipps, wie ihr den Schwierigkeitsgrad oder die Besetzung eurer Stücke anpassen könnt, wenn euch im Chor zum Beispiele Tenöre fehlen. Sogar erfahrene Arrangeure können sich in dieser Inspire Sessions bestimmt neue Anreize mitnehmen.

 

Jörg Edelmann

studierte in Augsburg Lehramt für Hauptschule und absolvierte den Magisterstudiengang im Hauptfach Musikpädagogik. Seit 2001 ist er Dozent an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt im Bereich der Professur für Musikpädagogik und Musikdidaktik und leitet dort das A-cappella Ensemble. Seine musikalischen Vorlieben gelten dem Arrangieren und Komponieren (Schülermusicals, einzelne Musiken) sowie insbesondere der A-cappella-Musik. In diesem Bereich blickt er auf jahrelange Chorarbeit mit dem Vokalensemble "Vox Orange" und dem Eichstätter Chor "EI-Vox“ zurück.

Die Teilnahme an der Inspire Session ist kostenlos. Anmeldung für die InspireSession#23