Flannery Ryan erneut in AG Europäische Jugendpolitik im Bundesjugendring gewählt

Für die nächsten zwei Jahre wird Flannery Ryan erneut die Deutsche Chorjugend in der AG Europäische Jugendpolitik im Deutschen Bundesjugendring (DBJR) vertreten. Der DBJR ist die Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände und Landesjugendringe.

Auf dem Hauptausschuss des DBJR am 04.02.2020 wurde Flannery Ryan erneut als Mitglied in die AG Europäische Jugendpolitik gewählt.

Diese AG bearbeitet jugendpolitische Themen auf Europa-Ebene. Die Deutsche Chorjugend bringt ihre Perspektive als kultureller Jugendverband in die AG ein. Unter anderem haben wir am Positionspapier „Europa braucht uns – Wir brauchen Europa“ mitgearbeitet.

Flannery Ryan ist Beauftragte für Europäische Fragen des Bundesvorstandes der Deutschen Chorjugend (DCJ) und war bereits die letzten zwei Jahre ehrenamtlich als Mitglied in der AG Europäische Jugendpolitik aktiv. Als ehemalige Vorsitzende der DCJ (2014-2017) ist sie sehr gut mit den Anliegen unseres Bundesjugendverbandes vertraut. Seit November 2019 ist Flannery zudem Vorstandsmitglied bei der European Choral Association. Die ECA ist ein europäischer Chorverband, in dem auch die DCJ Mitglied ist.

Wir bedanken uns bei Flannery für ihr Engagement und freuen uns darauf, gemeinsam weitere wichtige europapolitische Anliegen voranzubringen!

Mehr zum Thema: