Chorsingen lehren mit System: Qualifizierung für D-Ausbilder*innen

Die D-Ausbildung im Chorsingen bietet jungen Chormitgliedern die Möglichkeit, ihre musikalischen Kompetenzen zu erweitern, um kompetent mit ihrer Stimme umzugehen und selbständig Stücke zu erarbeiten.

Doch wie lassen sich musiktheoretische oder gesangspädagogische Zusammenhänge beim (gemeinsamen) Singen kreativ und altersgerecht vermitteln? Dieser Frage widmet sich das Seminar „Chorsingen lehren mit System“: Vom 12.-15. Oktober 2020 lädt die Bundesakademie Trossingen Chorleiter*innen, Gesangspädagog*innen und weitere Interessierte ein, vielfältige Vermittlungsmethoden kennenzulernen. Praxisnah und anschaulich geht es im Seminar vor allem darum, wie durch eine inklusive Arbeit alle Kinder und Jugendlichen an der D-Ausbildung teilhaben können.

Hier entlang für weitere Informationen und Anmeldung...